Dienstag, 3. März 2015

News: 15 Jahre Taijiquan & Qigong Journal

Ein Rückblick von Helmut Oberlack




Frühjahr 1991, ich war ein frisch staatlich geprüfter Lehrer für Sport und Geschichte, und die Stadt Hamburg wollte mich nicht einstellen. Sport- und GeschichtslehrerInnen waren damals, zumindest nach Ansicht der dortigen Schulbehörde, nicht gefragt. Da ich gerne in Hamburg bleiben wollte, bewarb ich mich wieder zum nächsten Einstellungstermin nach den Sommerferien. Bis dahin wollte ich noch weiter Taiji unterrichten und vor allem wieder regelmäßiger mit meinen drei Taiji- und Qigong-LehrerInnen, Christel Proksch, Lena Du Hong und Sui Qingbo üben. Während des Referendariats war mir das regelmäßige morgendliche Üben abhanden gekommen. Statt zwei bis drei Stunden in den Park zu gehen, sollte ich immer in die Schule kommen …

Mehr: hier

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen