Dienstag, 30. Dezember 2014

Taschenbuch: Leitfaden zum Faustkampf

Neues Jahr - neues Buch? Ach i wo - da ist jetzt noch was drin,
aber halt doch nicht ganz neu, sondern ein altes Ebook jetzt als kleines Taschenbuch:

General Qi Jiguang. Leitfaden zum Faustkampf (5,35 Euro)




Bestellen: hier

Mit dem "Leitfaden zum Faustkampf" schuf der Ming-General Qi Jiguang (Ch'i Chi-kuang) 1562 ein Standardwerk für die Ausbildung der Soldaten der chinesischen Armee.

In ihm finden sich 32 Bewegungsfolgen mit je einer Abbildung und einem vierzeiligen Merkvers. Der Einfluss des Leitfadens reichte weit über das Militär hinaus, denn viele Kampfkünste wurden ebenfalls von ihm beeinflusst.

So ist ein Studium des Leitfadens sicherlich für jeden, der Interesse an der Entwicklung und Geschichte der Kampfkünste hat, ein großer Genuss.

Übersetzt, eingeleitet und kommentiert von Martin Bödicker.

Sonntag, 28. Dezember 2014

Artikel: Jack Mas Bodyguard ist Tai Chi Meister

Auf den ersten Blick beeindruckt Li Tianjin mit seiner durchschnittlichen Größe und seinem normalen Aussehen nicht, aber er hat eine auffällige Rolle: er ist Bodyguard des Wirtschaftsbosses Jack Ma und Meister des Tai Chi Chuan

In einer Biographie über Ma findet sich eine Geschichte, die Li Tianjins überragende Fähigkeiten in Kampfkunst beschreibt.

Als Ma und Mitglieder einer grünen NGO für eine Marktuntersuchung in eine Prärie in der autonomen Region Innere Mongolei fuhren, trafen sie einen mongolischen Ringer, der sie herausforderte. Die Arroganz des mongolischen Ringers wurde jedoch von Li, dem Leichtgewicht Tai Chi Meister, gedämpft, der ihn im Handumdrehen niederrang.

Li Tianjin, der in Chenjiagou in der zentralchinesischen Provinz Henan geboren wurde, die auch der Geburtsort von Tai Chi ist, ist der jüngste von fünf Brüdern, aber der talentierteste, was die Kampfkunstfähigkeiten angeht. Er begann im Alter von acht Jahren mit dem Tai Chi Training und ging mit vierzehn Jahren bei einem Meister des Chen-Stil Tai in die Lehre.

Mehr: hier

Freitag, 19. Dezember 2014

Chinesisches Sprichwort





Ein Gespräch mit einem weisen Menschen
ist besser als zehn Jahre lesen.


Chin. Sprichwort

Diskussion: Optimaler Tai Chi-Unterricht

Hey Freunde des guten Tai Chi-Unterrichts,

es gibt eine spannende Diskussion zu diesem Thema: hier


Mittwoch, 17. Dezember 2014

Clip: The Memorial Tai Chi Park

A group of Tai Chi Chuan practitioners in Bethesda, Maryland have built a special Park in memory of David C. Chen who was their beloved Tai Chi teacher.




Freitag, 12. Dezember 2014

Buch: So lehrte der Meister

Hey, liebe Freunde des Tai Chi Chuan,

last, but not least - noch ein kleines Büchlein zum Ende des Jahres:

So lehrte der Meister - Quellen zum traditionellen chinesischen Unterricht.
(6,10 Euro)




Bestellen: hier

Hier geht es um die alten chin. Philosophen und wie sie sich Unterricht vorstellten.

Dieses Buch hat sicherlich viel mit traditionellen Tai Chi- und Qigong Unterricht zu tun und wer einmal einen traditionellen chinesischen Lehrer begegnet, wird so manchen Aha-Effekt haben.

Gruß und viel Spaß beim Schmökern

Martin

Dienstag, 9. Dezember 2014

Artikel: Tai Chi- und Qigong-Unterricht und westliche Pädagogik

Traditioneller Tai Chi- und Qigong-Unterricht in China findet oft zweimal täglich im Park oder alleine bzw. in kleiner Gruppe beim Meister zu Hause statt. Der Meister belehrt in der Regel über einen jahrelangen Zeitraum und die Mitgliederzusammensetzung der Lerngruppe bleibt dabei sehr stabil. Das Ideal eines solchen traditionellen Tai Chi- und Qigong-Unterrichts ist die enge Meister-Schüler-Beziehung.




Diese Art des Unterrichts ist in Deutschland nur sehr selten zu finden. Viel eher wird Tai Chi Chuan und Qigong in einem einmal wöchentlich stattfindenden Abendkurs oder in Form eines Wochenendseminars angeboten. Die Kurse finden nur für eine relativ kurze Zeit und in einem größeren, geschlossenen Raum statt. Die Mitgliederzusammensetzung der Gruppe ändert sich hin und wieder. Die pädagogische Form eines solchen westlichen Tai Chi- und Qigong-Kurses ist die Lehrer-Schüler-Beziehung.

Diese deutliche Veränderung in der Struktur und in den Rahmenbedingungen des Tai Chi- und Qigong-Unterrichts bietet den Anlass, noch einmal vertiefend über die Art und Weise des heutigen Tai Chi- und Qigong-Unterrichts nachzudenken.

Mehr: hier

Dienstag, 2. Dezember 2014

News: Winterzeit


Winterzeit ist Geschenkezeit …


… und hier das ideale Geschenk für jemanden, der einfach schon alles hat.




Bestellen: hier