Donnerstag, 27. November 2014

Taschenbuch: Optimaler Tai Chi- und Qigong-Unterricht

Diesmal etwas für den Tai Chi-Lehrer oder die Tai Chi-Lehrerin und solche, die es werden wollen:




Bestellen: hier

In diesem Buch wird vertiefend über die Art und Weise des Tai Chi- und Qigong-Unterrichts nachgedacht. Die Grundlage dafür bildet die moderne westliche Pädagogik. In kurzen Texten wird der Leser in ihre Prinzipien eingeführt.

Praxisorientierte Fragen zu jedem Text stellen den Bezug zum eigenen Unterrichten her. Das Studium dieses Buches verhilft einem zu einer guten Übersicht über die Pädagogik des Tai Chi Chuan und Qigong und ermöglicht einen tiefen Einblick in seine Fachdidaktik.

Durch Umsetzung der vorgestellten Methoden in die Praxis wird man sich dem optimalen Tai Chi- und Qigong-Unterricht einen großen Schritt nähern. Inhalt:

- Zur Pädagogik
- Wohlbefinden
- Wahrnehmung
- Gemeinschaft
- Spiritualität
- Kampfkunst

- Zur Didaktik
- Inhalte und Ziele definieren
- Allgemeine Konzepte der Unterrichtsplanung
- Den Ablauf des Unterrichts planen
- Der Lernort
- Drinnen oder draußen
- Zeitvorgaben
- Lernstile
- Das Auftreten des Lehrers
- Gruppenstruktur
- Gruppendynamik
- Über- und Unterforderung
- Störungen des Unterrichts
- Unterricht reflektieren

- Zur Methodik
- Lehr- und Lernmethoden
- Sozialformen des Unterrichts
- Aktionsformen
- Methodische Maßnahmen
- Wiederholen
- Lernhilfen
- Fragen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen