Sonntag, 19. August 2012

News: Internationales Symposium: Kampfkunst und Kampfsport

21./22. September 2012 - Hamburg

Die Kampfkünste und Kampfsportarten in Deutschland stellen – ähnlich wie in allen westlichen Ländern – ein vielschichtiges Handlungsfeld dar, das noch nicht hinreichend beschrieben, erklärt und gedeutet ist. Damit sind die Hauptaufgaben der in Gründung befindlichen Kommission „Kampfkunst & Kampfsport“ in der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft benannt (dvs). Nach dem thematisch offenen Auftaktsymposium im April 2011 in Bayreuth sollen in Hamburg 2012 die Hauptaufgaben in den Fokus genommen werden:

Was sehen wir?
Wie funktioniert es?
Warum bzw. wozu wird es getan?

Mehr: hier

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen